Die beiden Teams von CE Strasbourg und KSF gemeinsam. (Foto: Holger Kiefhaber)

Jugend besucht CE Strasbourg

CES gelingt beim dritten Wettkampf die Revanche

Die Jugendmannschaften von CES und KSF trafen sich am 9. September 2017 – dieses Mal wieder in Straßburg.

Die zweite Elsaßreise unserer Jugend stand unter keinem guten Stern. Nach den Siegen in den Vorjahren nahm dieses Jahr nur ein “Spieler” mit DWZ über 1500 teil, nämlich Maria. Außer zwei Eltern meldete sich im Doodle auch niemand als Fahrer. Kurz vor der drohenden Absage erklärten sich dann aber Holger und ich bereit mitzufahren. Erschwerend kam die unerfreuliche Wetterprognose Dauerregen hinzu.

Zehn Jugendliche und sechs Betreuer machten sich dann aber unverdrossen auf den Weg. Sie wurden zumindest mit Petrus’ Einsehen belohnt: Der immer wieder eindrucksvolle Spaziergang rund um das Münster und durch das malerische Altstadtviertel fand im Trockenen statt.

Nach dem “Picknick” im Klublokal kam vor dem Wettkampf im ziemlich weit entfernten Spielsaal noch die knifflige Aufgabe auf uns zu, den Navigator auszutricksen, der kompromisslos durch eine gesperrte Straße fahren wollte.

Im Wettkampf waren wir dieses Mal nach den beiden vorangegangenen Siegen chancenlos und unterlagen den stark angetretenen Gastgebern mit 14,5 : 25,5. Von den ersten drei (Mädchen-!)Brettern schlug sich Maria mit 50% hervorragend. Unser mit Abstand jüngster Teilnehmer Dominik holte am letzten Brett durch ein verzögertes Schäfermatt einen eher nicht erwarteten Ehrenpunkt. Und die mitgereisten Eltern von Alyona und Florian konnten auch sehr zufrieden sein, ihre beiden Sprößlinge erreichten fünf von acht möglichen Punkten.

Für die bescheidene Ausgangssituation hat sich unser Team durchaus achtbar aus der Affaire gezogen! So werden uns viele spannende Partien und die schönen Eindrücke des Stadtrundgangs in guter Erinnerung bleiben. (Clemens Werner, Foto: Holger Kiefhaber)

Ergebnisse:

Runde: 1 2 3 4
Maria 1 0 0 1
Ilona 0 r 0 0
Elisabeth 0 0 0 0
Tobias 0 0 0 0
Andrej 0 0 1 1
Alyona 1 1 0 0
Julius 1 1 1 0
Wladislaw 0 1 0 0
Florian 1 1 1 0
Dominik 0 0 0 1

gesamt: 4  4,5  3  3

 

C.E. Strasbourg 1274 Karlsruher SF 1170
WEHRUNG-MONTPEZAT Jonas 1764 F 1620 MinM Maria 1678
BOURDAGEAU Lionel 1515 F 1500 CadM Ilona 1441
TSULAIA Salome 1412 F 1520 CadF Elisabeth 1241
JAVADZADEH Kenan 1425 F 1550 PupM Tobias 1213
ARBIB Yassine 1199 F 1400 BenM Andrej 1193
ASATRYAN Eva 1173 F 1210 MinF Alyona 1140
ASATRYAN Gayane 1157 F 1350 MinF Julius 1131
BABAYEV Murad 1183 F 1290 PouM Wladislaw 815
SCHMITT Eleonore 1090 N 1270 BenF Florian 1101
MORSCHNER Damian 1009 E 970 PouM
DUFRAISSE Alexandre 1210 N 1480 PouM Dominik 742
AYVAZYAN Aleksandre 1154 F 1310 PouM

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.