U14

U14-Spieler/innen

aktualisiert am 02.11.2017

 Name GeburtsjahrDWZ ELO
1Koll,Linus20041856- 811850
2Wang,Xinyuan
20051711- 421688
3Hänselmann,Hendrik20071631- 341597
4Schulz,HannahW20061386- 251478
5Eichhorn, Valentin20081384- 151720
6Fischer,Darja
W20071325- 14
8Chung,DanaW20041272- 26
9Kiefhaber, Tobias20081248- 26
10Ermoshkin,Andrej20041193- 35
11Kathmann,Tobias20041184- 1
12Kiefhaber,Julius20061159- 33
13Shevchenko,AlyonaW20041142- 28
14Kossert,Simon20071093- 2
15Khachaturyan, Konstantin20091079- 23
16Schulz,Jonas20091060- 12
17Holubek,Oliver20051046- 15
18Liu,Leon2007975- 9
19Shevchenko, Florian2009962- 11
20Claussen, Carlos2008895- 17
21Zakharenko,AnnaW2008865- 11
22Reiter,HannahW2006850- 15
23Sözgen,Moritz2004840- 4
24Garcia,Liam2006835- 9
25Scheer, KatharinaW2007824- 15
26Berkics,Noah2006810- 1
27Bugajew,Maxim2007803- 2
28Lindl,Julian2009796- 1
29Kuran,OliviaW2008793- 1
30Dietrich,Gerit2008788- 9
31Esser,FeliciaW2006772- 1
32Haug,MaraW2009771- 3
33Esser,Lucian2008767- 1
34Claussen,Kim SophieW2009759- 7
35Wiesner,Maximilian2011746- 4
36Khachaturyan,ViktoriaW2012746- 2
37Kozerovskyy,Paul Dominik2010742- 2
38Dietrich,Falk2004731- 11
39Wiesner,LauraW2007727- 16
40Grasse,Alexander2007724- 1
41Dietrich,Yoris2008684- 6
42Ledermann,ElisaW2006Restp.
43Bierweiler,KatharinaW2004
44Naeher, Leander2008Restp.
45Gietzelt,MagdalenaW2007
46Mellmann,Robert2007Restp.
47Anderheiden,LuisaW2009Restp.
48Grünewälder,Paul2007Restp.
49Frettlöh, Philipp2008
50Cnaus,ViktoriaW2006
51Schumann,Erik2009Restp.
52Sözgen,KarimaW2008Restp.
53Becker,Leonard2005Restp.
54Jakob,Lucas2008
55Ho Hoang,Tim Long2008
56Oussman,Yosef2009
57Rogge,Roman2009
58Preissler,Felix2009
59Beutler,Magnus2006Restp.
60Dahlum,EmilyW2008Restp.
61Wall,Henry2007Restp.
62Xiao,Karoline ZhishanW2010
63Klohr,Hendrik2011
64Tashpulodau,Arsenij2011
65Schulz,Felix2012
66Schumann,Hannes2012
67Reetz,ShailaW2013
68Anderheiden,Lorenz
2013

DVM 2017

Die Deutsche Vereinsmeisterschaft findet ausgerichtet vom SC Aurich vom 26.12.-30.12.2017 in der DJH Verden statt.


Baden-Württembergische Endrunde 2017

Die Baden-Württembergische Endrunde findet vom 14.07.-16.07.2017 in Rottweil statt.


Badische Mannschaftsmeisterschaft 2016/2017

Die Badische Mannschaftsmeisterschaft findet am 25.03.2017 in Flehingen statt.


Bezirks-Mannschaftsmeisterschaft 2016/2017

U14 Bezirksmeister

Alyona und Dana “schießen” zweite Mannschaft auf den dritten Platz

Bezirks-Jugend-MM · 27.11.2016 · Untergrombach · Von Andreas Vinke

Nach der U12-Mannschaftsmeisterschaft tags zuvor stand nun die Meisterschaft in der Altersklasse U14 an. Wie bei der U12 stellten wir zwei Mannschaften, während der SC Untergrombach und der SSV Bruchsal jeweils mit einer Mannschaft vertreten waren.
In der ersten Mannschaft traten für uns Linus, Yuan, Julius und Tobias Ki. an, während Alyona, Dana, Tobias Ka., Wladislaw und Hannah R. die zweite Mannschaft bildeten.
Die erste Runde brachte wieder standardmäßig das vereinsinterne Duell. Unsere zweite Mannschaft lieferte einen tollen Kampf, insbesondere Alyona verlangte Linus alles ab. Letztlich setzte sich die nominelle Überlegenheit doch durch und die erste Mannschaft konnte einen 4:0-Erfolg verbuchen.
Der Parallelkampf ging mit 4:0 an den SC Untergrombach.
In der zweiten Runde musste die zweite Mannschaft gegen den SSV Bruchsal antreten. Hannah konnte früh die Dame ihres Gegners erobern und lange Zeit sah es danach aus, dass sie diesen Vorteil auch verwerten könnte. Leider ließ sie durch eine Unachtsamkeit ein Grundreihenmatt zu und so war der Spielverlauf auf den Kopf gestellt. Tobias spielte eine solide Partie. Leider kosteten ihn einige Ungenauigkeiten im Turmendspiel einen möglichen halben Punkt.
Dana kam gut aus der Eröffnung. Ein Versehen ihres Gegners nutzte sie, um eine Qualität und einen Bauern zu gewinnen. In der Folge ließ sie allerdings unangenehmes Gegenspiel zu, was dazu führte, dass sie sich in ein Dauerschach fügen musste. Erstaunlicherweise wich ihr Gegner allerdings ab, obwohl die Stellung einen Gewinnversuch seinerseits nicht wirklich hergab. Die Konsequenz war, dass Dana kurze Zeit später doch noch einen vollen Punkt verbuchen konnte.
Alyona setzte ihren nominell deutlich überlegenen Gegner früh stark unter Druck. In der Folge zwang sie ihren Gegner, das Rochaderecht aufzugeben. Daraus ergab sich, dass sein Königsturm völlig vom Spiel ausgeschlossen war. Dieser “Quasi-Mehrturm” reichte ihr dann, um die Partie sicher zu gewinnen und damit noch einen Mannschaftspunkt zu retten.
Die erste Mannschaft trat gegen den SC Untergrombach an.
Julius gewann seine Partie sicher und brachte uns früh in Führung. An den anderen Brettern wurde hart gekämpft. Während Yuan stets alles im Griff zu haben schien, hatte Tobias zwar einen Mehrbauern, sah sich aber vielen gefährlichen gegnerischen Drohungen ausgesetzt. Wie es halt so ist, entgeht einem, wenn die Probleme überhand nehmen, irgendein Detail. So erging es es auch Tobias. Ein Damenzug ließ einen Springer einfach undeckt und die resultierende Minusfigur war nicht mehr zu kompensieren.
Yuan hingegen ließ nichts anbrennen und konnte trotz vehementer gegnerischer Gegenwehr den vollen Punkt einfahren.
Linus büßte früh in der Partie durch ein taktisches Versehen eine Qualität ein. Dass er damit in guter Gesellschaft ist, zeigt folgendes Beispiel:

Welling,Gerard (2364) – Hendriks,Willy (2402)

NED-ch63 sf Hilversum (1.1), 05.01.2008

11…e6?? 12.Sb6! Weiß gewann eine Qualität und später auch die Partie.

Wie der niederländische IM Willy Hendriks in seinem sehr lesenswerten Buch “Erst ziehen, dann denken” ausführt, hat dieses Motiv auch unter Spielern im Bereich von ELO 2300 eine unglaublich hohe Fangquote.
Was macht man, wenn man eine Qualität verliert? – Man sagt sich: “Mein Gegner hat eine Figur, ich habe eine Figur und die Partie geht weiter.” In diesem Sinne kämpfte Linus weiter. Das Material bekam er zwar nicht mehr zurück, jedoch wurde außer dem Turm und dem Springer alles abgetauscht und in der schließlich resultierenden theoretischen Remisstellung die Punkteteilung vereinbart. Damit war dann auch der 2,5:1,5-Mannschaftssieg gerettet.
In der letzten Runde spielte unsere zweite Mannschaft gegen Untergrombach.
Dana spielte eine starke Partie. Sie hatte von Anfang an alles Griff. Sie eroberte zunächst einen, später noch einen zweiten Bauern. Als absehbar war, dass er durch eine Springergabel einen ganzen Turm verliert, gab ihr Gegner auf.
Wladislaw gewann früh eine Figur, hatte jedoch merkliche Probleme mit der Entwicklung seines Königsflügels. Leider fehlt ihm noch die Erfahrung, solche Probleme adäquat zu lösen. So kamen die gegnerischen Figuren immer besser ins Spiel, was für Wladislaw schließlich zu entscheidenden Materialverlusten führte.
Tobias bot zunächst eine starke Vorstellung. Er gewann eine Qualität und schien seinen Gegner fest im Griff zu haben. Leider entging ihm, dass der Gegner auch in sehr schlechten Stellungen etwas drohen kann und ließ ein einzügiges Matt zu.
Alyona kam ordentlich aus der Eröffnung und spielte danach stark weiter. Gerade als sie ein Endspiel mit einem gesunden Mehrbauern erreicht hatte, ließ sie eine Springergabel zu, die eine Qualität kostete. Leider ließ sie eine Möglichkeit aus, für die Qualität zumindest noch einen Bauern zu erobern. In der Folge fand sie leider nicht immer die beste Möglichkeit, sich zu verteidigen und so war die Partie nicht mehr zu halten.
Letztlich stand also eine unglückliche 1:3-Niederlage zu Buche. Dennoch haben gerade Alyona und Dana einen sehr starken Eindruck hinterlassen, so dass sich der Berichterstatter schon darauf freut, mit ihnen zur DVM U14w zu fahren.
Die erste Mannschaft bekam es mit dem SSV Bruchsal zu tun. Der Kampf begann sehr unglücklich, da Tobias sehr früh seine Partie durch einen irregulären Zug verlor.
Seine Mannschaftskameraden machten ihre Sache jedoch besser.
Julius zeigte ein sehr gutes positionelles Verständnis als Schwarzer im offenen Sizilianer. Der Tausch seines b- gegen den weißen e-Bauern begünstigte ihn deutlich und in der Folge führte er die Partie sicher zum Sieg. Drei Partien – drei sichere Siege: Eine hervorragende Vorstellung von Julius!
Dem wollte Yuan in nichts nachstehen. Er gewann ebenfalls souverän auch seine dritte Partie. Glückwunsch auch hierzu!
Linus hatte den kleinen Betriebsunfall in der Runde zuvor abgehakt, ging konzentriert und umsichtig zu Werke, überspielte gekonnt seinen Gegner und stellte damit den 3:1-Endstand sicher.
Bei der Siegerehrung konnte sich wieder wie am Vortag jeder Spieler der drei erstplatzierten Mannschaften über jeweils einen Pokal freuen.
Während der erste Platz für die erste Mannschaft und der zweite Platz für den SC Untergrombach eindeutig feststanden, musste die Berliner Wertung über die Vergabe des dritten Platzes zwischen unserer zweiten Mannschaft und dem SSV Bruchsal entscheiden. Die starke Leistung unserer Mädchen an Brett 1 und 2 gab den Ausschlag zugunsten unserer zweiten Mannschaft.
Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 3. Runde
Rang MNr Mannschaft TWZ At S R V Man.Pkt. Brt.Pkt BerWrt
Brett TlnKen Teilnehmer TWZ At S R V Punkte SoBerg Siege
1. 2. Karlsruher SF I 1376 3 0 0 6 – 0 9.5 26.00
1. Koll, Linus 1650 2 1 0 2.5 – 0.5 2.25 2
2. Wang, Xinyuan 1565 3 0 0 3.0 – 0.0 3.00 3
3. Kiefhaber, Julius 1123 3 0 0 3.0 – 0.0 3.00 3
4. Kiefhaber, Tobias 1164 1 0 2 1.0 – 2.0 0.00 1
2. 1. SC Untergrombach 1010 2 0 1 4 – 2 8.5 20.00
1. Doll, Rebecca 1215 2 1 0 2.5 – 0.5 2.25 2
2. Toth, Marc 1124 1 0 2 1.0 – 2.0 0.00 1
3. Nied, Pascal 951 2 0 1 2.0 – 1.0 1.00 2
4. Burger, Tim 947 1 0 0 1.0 – 0.0 1.00 1
5. Kling, Simon 814 2 0 0 2.0 – 0.0 2.00 2
3. 3. Karlsruher SF II 956 0 1 2 1 – 5 3.0 10.00
1. Shevchenko, Alyon 1033 1 0 2 1.0 – 2.0 0.00 1
2. Chung, Dana 987 2 0 1 2.0 – 1.0 1.00 2
3. Kathmann, Tobias 0 0 2 0.0 – 2.0 0.00 0
4. Yavorskyy, Wladis 0 0 2 0.0 – 2.0 0.00 0
5. Reiter, Hannah 848 0 0 2 0.0 – 2.0 0.00 0
4. 4. SSV Bruchsal 961 0 1 2 1 – 5 3.0 4.00
1. Wellenreich, Tim 1391 0 0 3 0.0 – 3.0 0.00 0
2. Güzelce, Emirhan 909 0 0 3 0.0 – 3.0 0.00 0
3. Gerspach, David 951 1 0 2 1.0 – 2.0 0.00 1
5. Schneider, Tim 773 2 0 1 2.0 – 1.0 1.00 2
Einzelergebnisse
Paarungsliste der 1. Runde
PaarN MNr Mannschaft Punkte MNr Mannschaft Punkte Ergebnis At
Brett TNr Teilnehmer Punkte TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis At
1 1. SC Untergrombach () 4. SSV Bruchsal () 4 – 0
1 1. Doll, Rebecca () 5. Wellenreich, Tim () 1 – 0
2 2. Toth, Marc () 6. Güzelce, Emirhan () 1 – 0
3 3. Nied, Pascal () 7. Gerspach, David () 1 – 0
4 19. Kling, Simon () 9. Schneider, Tim () 1 – 0
2 2. Karlsruher SF I () 3. Karlsruher SF II () 4 – 0
1 10. Koll, Linus () 14. Shevchenko, Alyona () 1 – 0
2 11. Wang, Xinyuan () 15. Chung, Dana () 1 – 0
3 12. Kiefhaber, Julius () 17. Yavorskyy, Wladislaw () 1 – 0
4 13. Kiefhaber, Tobias () 18. Reiter, Hannah () 1 – 0
Paarungsliste der 2. Runde
PaarN MNr Mannschaft Punkte MNr Mannschaft Punkte Ergebnis At
Brett TNr Teilnehmer Punkte TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis At
1 4. SSV Bruchsal (0) 3. Karlsruher SF II (0) 2 – 2
1 5. Wellenreich, Tim (0) 14. Shevchenko, Alyona (0) 0 – 1
2 6. Güzelce, Emirhan (0) 15. Chung, Dana (0) 0 – 1
3 7. Gerspach, David (0) 16. Kathmann, Tobias (0) 1 – 0
4 9. Schneider, Tim (0) 18. Reiter, Hannah (0) 1 – 0
2 1. SC Untergrombach (2) 2. Karlsruher SF I (2) 1½ – 2½
1 1. Doll, Rebecca (1) 10. Koll, Linus (1) ½ – ½
2 2. Toth, Marc (1) 11. Wang, Xinyuan (1) 0 – 1
3 3. Nied, Pascal (1) 12. Kiefhaber, Julius (1) 0 – 1
4 4. Burger, Tim (0) 13. Kiefhaber, Tobias (1) 1 – 0
Paarungsliste der 3. Runde
PaarN MNr Mannschaft Punkte MNr Mannschaft Punkte Ergebnis At
Brett TNr Teilnehmer Punkte TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis At
1 2. Karlsruher SF I (4) 4. SSV Bruchsal (1) 3 – 1
1 10. Koll, Linus (1½) 5. Wellenreich, Tim (0) 1 – 0
2 11. Wang, Xinyuan (2) 6. Güzelce, Emirhan (0) 1 – 0
3 12. Kiefhaber, Julius (2) 7. Gerspach, David (1) 1 – 0
4 13. Kiefhaber, Tobias (1) 9. Schneider, Tim (1) 0 – 1
2 3. Karlsruher SF II (1) 1. SC Untergrombach (2) 1 – 3
1 14. Shevchenko, Alyona (1) 1. Doll, Rebecca (1½) 0 – 1
2 15. Chung, Dana (1) 2. Toth, Marc (1) 1 – 0
3 16. Kathmann, Tobias (0) 3. Nied, Pascal (1) 0 – 1
4 17. Yavorskyy, Wladislaw (0) 19. Kling, Simon (1) 0 – 1

Fotos

 


Ergebnisse der vergangenen Saisons

Saison 2015/2016

Saison 2014/2015

Saison 2013/2014

Saison 2012/2013

Saison 2011/2012

Saison 2010/2011

Saison 2009/2010

Saison 2008/2009