Jugendbundesliga Süd – Klassenerhalt gesichert

Durch den Rückzieher von Schwäbisch Gmünd aus der Liga hatte unsere erste Mannschaft spielfrei, während die zweite in Sasbach das für Sasbach entscheidende Spiel gegen den Abstieg antrat. Parallel zur Liga lief jedoch ein Blitzturnier in Ettlingen, weshalb die vorderen Stammbretter aussetzten. Daraus folgte eine verhätnismäßig schwache Aufstellung der Sasbacher, die uns gute Chancen einräumte. Es ging auch gleich gut los: Nach 7 Zügen stellte Hendriks Gegner eine Leichtfigur ein, welche er zum vollen Punkt verwertete. Darja baute die Führung aus, nachdem ihr Gegner erst einen Bauern und dann eine Leichtfigur einstellte. Roman ließ dann das 3-0 folgen, als er seine Dame gegen zwei Türme tauschte und in einer aktiveren Stellung dann einen Läufer-Turm-Abzug kreirte, der den Gegner zur Aufgabe zwang. Kurz war die Hoffnung seitens der Sasbacher wieder aufgekommen, als Maksims Gegnerin einen Bauern und später auch den Punkt einsammelte, aber ein souveräner Sieg von Yuan machte alles klar. Er hatte einen viel aktiveren König, der spielentscheidend war. Linus erhöhte das Ergebnis sogar noch auf 5-1, indem er mit Turm und Dame den gegnerischen König jagte und diesen dann auch Matt setzte.

Durch diesen Sieg hat die zweite Mannschaft endgültig den Klassenerhalt geschafft und kann nicht mehr eingeholt werden. Damit stehen Schwäbisch Gmünd (schon vor Saisonbeginn) und Sasbach als Absteiger fest. Um die Meisterschaft werden sich am 23.03 dann KSF 1 und Baden Baden prügeln müssen.

Hier geht es zur Seite der u20

Br. SF Sasbach 1 Karlsruher SF 2 1:5
1 Schneider, Edward Koll, Linus 0:1
2 Schneider, Katharina Kravtsov, Maksim 1:0
3 Schneider, Anna Wang, Xinyuan 0:1
4 Stortz, Henrik Hänselmann, Hendrik 0:1
5 Gollon, Sinan Borodaev, Roman 0:1
6 Huth, Marc André Fischer, Darja 0:1
Br. SK Bebenhausen 1 SF HN-Biberach 1 3:3
1 Wendler, David Hoffmann, Jens 0:1
2 Waffenschmidt, Lars Geltz, Noah 0:1
3 Grimm, Ling Leander Triantafillidis, Simeon 0:1
4 Freiherr von Hauff, Christopher Fischer, Patrick 1:0
5 Rösler, Hannah Clara Hed Späth, René 1:0
6 Ortner, Jonas Ruben Gerold, Robin 1:0
Br. SG Schwäbisch Gmünd 1 Karlsruher SF 1 0:6
1 -:+
2 -:+
3 -:+
4 -:+
5 -:+
6 -:+
Br. OSG Baden-Baden 1 Heilbronner SV 1 4,5:1,5
1 Doll, Alexander Degenhard, Simon ½:½
2 Wu, Leon Lahouel, Kim-Luca 1:0
3 Wu, Luka Bühler, Severin 1:0
4 Jurga, Jonas Vincent Sawadski, Nikolas 1:0
5 Martin, Richard Sawadski, Leonard 1:0
6 Hatzenbühler, Kevin Schäfer, Daniel 0:1

Tabelle nach Runde 4

Pl. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 Sp MP BP
1 OSG Baden-Baden 1 ** 3,5 4,5 5,5 6,0 4 8 19,5
2 Karlsruher SF 1 ** 5,0 4,5 5,0 4,5 4 8 19,0
3 Heilbronner SV 1 ** 1,5 3,5 6,0 6,0 4 6 17,0
4 SK Bebenhausen 1 2,5 1,0 4,5 ** 6,0 4 4 14,0
5 SF HN-Biberach 1 1,5 2,5 ** 3,5 6,0 4 4 13,5
6 Karlsruher SF 2 1,5 1,0 2,5 ** 6,0 4 2 11,0
7 SF Sasbach 1 0,5 1,5 0,0 0,0 ** 4 0 2,0
8 SG Schwäbisch Gmünd 1 0,0 0,0 0,0 0,0 ** 4 0 0,0

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.