Badische Schulschachmeisterschaft

Am 14. März versammelten sich die Gewinner der Nordbadischen und Südbadischen in Lahr, um zu sehen wer das stärkste Schulschachteam Badens ist. Anreisen taten wir mit dem Zug und liefen dann  zur Sportstätte. Zu unserer normalen Mannschaft aus Christopher, Kalle, Thien an und Advay hatten wir noch Maximilian hinzugefügt. Nach einer gewohnten Verzögerung des Starts ging es dann los. Von der ersten Runde aus gegen das Bismarck Gymnasium  zeichnete es sich ab, dass es dieses mal nicht mehr so einfach werden würde wie bisher. Maximilian und Thien konnten schnell gewinnen, doch Kalle und Christopher geritten beide in Zeitnot und verloren schließlich, womit aus einem gut möglichen 4:0 ein 2:2 wurde. Danach lief es besser trotz eines 1,5:2,5 Rückschlages gegen Konstanz. Gerade zum Ende zeigte jeder nochmal Höchstform mit Partiendie auf die Letze Sekunde gewonnen wurden. Bis zur Siegerehrung blieb unsere Platzierung unklar, dann wurde verkündet wurde das wir zweiter Platz geworden sind, womit wir uns weiter zur Deutschen Qualifizierten und das Gothe Gymnasium das zweit stärkste Team Badens in der WK 4 hat. 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert