KSF 8 verliert gegen Neureut 5

Emily und Kim standen schnell auf Gewinn, so dass es ein guter Spieltag zu werden versprach. An Brett 1 wurde es ein zweischneidiger Kampf mit beiderseitigen Chancen. Emilys Gegner erlangte Angriff am Damenflügel. Kim übersah eine Mattkombination und verlor, 1-0. Kurz daruaf musste auch Magdalena die Waffen strecken und es stand 2-0. Auch bei Mara wurde die Lage immer hoffnungsloser und schnell stand es 3-0. Emilys Gegner griff trotz Turm und zwei Bauern weniger weiter an und und gewann, 4-0.
Im Rückkampf übersah Magdalenas Gegner den Damengewinn und musste alsbald die Niederlage hinnehmen. Dafür stellte Mara und Emily ihre Dame ein und so stand es 6-1. Auch Kim hatte sich zu sehr in die Defensive drängen lassen und so endete der Spieltag mit 7-1 für Neureut.

 

4 SF Neureut   5 7 Karlsruher SF   8 776 7 1 1
1 57 Rügert,Jonathan Fynn 157 Gietzelt,Magdalena 1 0 0.50
2 51 Graf,Denis 137 Claussen,Kim Sophie 778 1 0 0.00
3 52 Berger,Damian 140 Haug,Mara 771 1 0 0.00
4 56 Haas,Melvin 155 Dahlum,Emily 780 1 0 0.00
  Rückspiel (vertauschte Farben) :
1 52 Berger,Damian 157 Gietzelt,Magdalena 0 1 0.50
2 56 Haas,Melvin 137 Claussen,Kim Sophie 778 1 0 0.00
3 57 Rügert,Jonathan Fynn 140 Haug,Mara 771 1 0 0.00
4 51 Graf,Denis 155 Dahlum,Emily 780 1 0 0.00

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.